Chairman's Reserve

  • Die Barnard Familie liess sich in den 1930er Jahren in St. Lucia nieder und begann Rum zu produzieren aus Melasse von den zahlreichen Zuckerrohrplantagen der Insel. Nach der... Die Barnard Familie liess sich in den 1930er Jahren in St. Lucia nieder und begann Rum zu produzieren aus Melasse von den zahlreichen Zuckerrohrplantagen der Insel. Nach der Kultivierung der Zuckerrübe machten die Folgen auch vor St. Lucia nicht halt. Die zwei letzten verbliebenen Destillerien Dennery Factory Company Rum und Geest schlossen sich im Roseau Valley an der Westküste der Insel zu St. Lucia Distillers zusammen und unter der Führung von Lorrie Barnard wurde die Marke Chairman's Reserve gegründet um das Ansehen der lokalen Rumkultur wiederherzustellen. Nachdem in den 60er Jahren die letzte Zuckerrohrplantage dem Bananenanbau weichen musste, versiegte auch die Melasse-Quelle für die Destillerie. Seitdem wird ausschliesslich Melasse aus British Guyana verwendet - das und die Verwendung verschiedener Hefestämme, sowie verschiedene Column- und Pot-Still-Anlagen verschafft dem Master Blender ein breites Spektrum Aromen.

  • Chairman's Reserve

    The Forgotten Casks

    59.00 CHF