Simultanturnier mit Schach-Grossmeister Carlos Daniel Albornoz aus Kuba

Am 8. März tritt der kubanische Grossmeister Carlos Daniel Albornoz zu einem Simultan-Schachturnier in Manuel's an.

Der 18-jährige Carlos Daniel Albornoz gilt als neue Schachhoffnung Kubas. Jüngst erreichte er die begehrte Grossmeister-Norm mit einer Elo-Wertung von 2577 und vor vier Wochen gewann er die kubanische Schachmeisterschaft. Vom 26. Februar bis 7. März nimmt er in Bad Ragaz am Schachturnier Accentus Young Masters 2019 teil. Vor seinem Rückflug besucht uns Carlos Daniel Albornoz am 8. März im Manuel’s in Zürich und spielt mit unseren Gästen eine Partie Simultanschach.

Eine einmalige Gelegenheit, um ihr Schachgeschick gegen einen Grossmeister seines Fachs zu testen!

Es gelten die üblichen Simultanschach-Regeln: Der Grossmeister spielt mit weiss, es wird ohne Uhr gespielt, die Teilnehmer führen ihre Züge aus, sobald der Grossmeister das jeweilige Brett erreicht. Turnier-Beginn ist um 17:30H. Die Partien finden in unserer Zigarren-Lounge statt. Es darf geraucht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 30 pro Spieler. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine Anmeldung wird gebeten.