Gurkha-Tasting

Gurkha-Masterblender Juan Lopez besucht uns in Zürich und stellt uns sein Unternehmen und seine Zigarren vor.

Gurkha gehört zu den schillernsten Marken der Zigarrenbranche. Der Legende nach waren Gurkha-Soldaten die Erfinder der Gurkha-Zigarren. Der gebürtige Inder Kaizad Hansotia erwarb die Marke inklusive Zigarreninventar 1989 bei einem Urlaubsaufenthalt in Goa für nur 149 Dollar und gründete anschliessend die Gurkha Cigar Company in Miami. Später machte Gurkha mit extravaganten Kreationen wie der Majesty’s Reserve von sich reden. Diese Zigarre mit einem Stückpreis von rund 1500 Franken wird mit Louis XIII Cognac verfeinert. Heute produziert Gurkha in Miami über 120 (!) Zigarren-Serien.

Auf seiner Europa-Tour besucht uns die Gurkha-Crew am Dienstag 24. April im Manuel’s. Gurkha-Masterblender Juan Lopez nimmt uns mit auf eine Reise in die Welt dieser Marke. Aus erster Hand erfahren wir mehr über die Philosophie, die Blends und Firmengeschichte von Gurhka.

Im Eintrittspreis von CHF 35 ist ein Gurkha-Sampler mit einem Cutter und den vier Zigarren Seduction Robusto, Royal Challenge Robusto, Ghost Robusto und Cellar Reserve 15y enthalten.

Reservation

Besten Dank für Ihre Reservierung.