Cuesta Rey Premiere mit Bobby Newman

Am 14. September feiern wir die Schweizer Premiere von Cuesta Rey aus dem Hause J.C. Newman. Unser Gast an diesem Abend ist Executive Vice President Bobby Newman.

J.C. Newman wurde 1895 in den USA gegründet und ist der letzte von damals 42’000 registrierten Zigarrenproduzenten, der bis heute existiert. Damit ist J.C. Newman der älteste Zigarrenhersteller der USA, der heute in der dritten Generation geführt wird.

Die Initialen J.C. stehen für «Julius Caeser», und zu diesem etwas ungewöhnlichen Namen gibt es eine lustige Anekdote: Julius Newman war ein Immigrant aus Ungarn. Bei der Einreise in die USA wurde er nach seinem zweiten Vornamen gefragt. Weil er keinen hatte, wurde er aufgefordert, einen zu erfinden, und man kam auf die Idee, dass Caeser gut zu Julius passen würde. Dabei unterlief auch noch ein Rechtschreibfehler, statt Caesar wurde Caeser eingetragen.

Dieser Julius Caeser gründete als 20-jähriger sein eigenes Zigarrenbusiness: die J.C. Newman Cigar Co. Das Unternehmen produzierte in den USA Millionenstückzahlen und verarbeitete vornehmlich kubanischen Tabak. Ein Wendepunkt markierte das von Kennedy verfügte Embargo gegen Kuba. Vielen Mitbewerbern brach es das Genick; J.C. Newman gelang die Neuorientierung mit einer Partnerschaft mit der Fuente-Familie.

Zu den bekanntesten Produkten des Unternehmens gehört die Linie Brickhouse. Der Bestseller ist die Brickhouse Maduro, die in Nicaragua produziert wird und einen süssen, schokoladigen Geschmack entwickelt.

Zum Portfolio von J.C. Newman gehört auch Cuesta Rey. Die traditionsreiche Marke wurde 1884 in Kuba gegründet und erlangte rasch einen hervorragenden Ruf. Zu den Abnehnern gehörte der spanische Hof von König Alfonso XIII. Heute wird Cuesta Rey von Arturo Fuente in der Dominikanischen Republik für J.C. Newman produziert.

Wir freuen uns sehr über den Besuch von Executive Vice President Bobby Newman bei uns im Manuel’s. Er wird uns an diesem Samstag Abend exklusiv sein Unternehmen und als Schweizer Premiere die neu erhältliche Linie Cuesta Rey präsentieren.

Im Preis von CHF 35 sind zwei Zigarren von Brickhouse und Cuesta Rey und ein Welcome-Cocktail enthalten. Die Platzzahl ist limitiert, um eine Reservation wird gebeten.