Gilbert de Montsalvat

  • Der Autor Thomas Brunnschweiler schuf in der Geschichte «Der Papst von Genf» 1999 die Gestalt von Gilbert de Montsalvat. Als Raymondo Bernasconi, Inhaber der Zigarren-Importfirma... Der Autor Thomas Brunnschweiler schuf in der Geschichte «Der Papst von Genf» 1999 die Gestalt von Gilbert de Montsalvat. Als Raymondo Bernasconi, Inhaber der Zigarren-Importfirma «The Royal Cigar Company» aus Basel, die Geschichte an einem trüben Sonntag las, war er zunächst ziemlich deprimiert. Der Held der Story konnte nämlich weder etwas riechen noch schmecken. Aber vielleicht war ja genau diese die Botschaft: Vertraue deinem eigenen Urteil, höre nicht auf Zigarrenpäpste! Am 1. April 2008 wurde die Marke Gilbert de Montsalvat aus der Taufe gehoben. Die Gilbert-Classic-Serie, die bei einem renommierten Hersteller in Nicaragua gefertigt wird, überzeugt mit einem überraschend milden Geschmack und überragendem Preis-Leistungsverhältnis.

  • Gilbert de Montsalvat

    Gilbert Classic Chunky

    8.00 CHF

  • Gilbert de Montsalvat

    Gilbert Classic Magnum

    10.90 CHF